Zurück zur Startseite!
HomeSitemapKontakt

Suche:
Das Allgäu in den Alpen - Urlaubsinformationen zu den Themen Wandern, Wellness, Radfahren, Winter und Kultur in Bayern
AKTUELLES WIR ÜBER UNS STRATEGIE & EVALUIERUNG IDEEN & FÖRDERUNG PROJEKTE WEITERE AKTIVITÄTEN KONTAKT


SIE BEFINDEN SICH HIER:
PROJEKTE


Ländlicher Tourismus
Regionale Vermarktung
Regionale Wirtschaft
Regionale Kulturangebote
Kooperationsprojekte
Alle Projekte in LEADER+


Projekttitel: Park der Sinne

Träger: Alois-Wagner-Stiftung Mittelberg 
Gesamtkosten:  252.904 Euro
Förderbetrag:  115.824 Euro 
Eigenanteil: Projektträger - aus Spenden
Projektgebiet: Gmd. Oy-Mittelberg
Abwicklung: KuKuK, Büro für Kunst- und Kulturkonzeption

Laufzeit: 12/2004 - 11/2006
Förderinstrument:  LEADER+

Ein therapeutischer Spielplatz

Park der Sinne


Ausgangssituation und Handlungsbedarf

Initiatorin des Projektes ist die REHA-Klinik Mittelberg (Hochgebirgsklinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation für Kinder und Jugendliche und Kind-Mutter-Klinik). Auf dem Klinikgelände lag ein großer Spielplatz, der mit einigen veralteten Spielgeräten ausgestattet war. Für eine zeitgemäße Therapie musste er dringend neu ausgestattet und zu einem Spiel- und Therapiegelände umfunktioniert werden.

Projektziele/Konkrete Maßnahmen

Das Projekt zielt in erster Linie auf die Verbesserung des Freizeit- und Therapieangebotes der REHA-Klinik Mittelberg ab: Kinder sollen spielend die Umgebung und die Naturelemente erforschen und so ihre Defizite im motorischen und sensorischen Bereich abbauen. Gleichzeitig wird aber auch die Attraktivität der touristischen und Freizeit-Infrastruktur der Gemeinde Oy-Mittelberg gesteigert.
 
Im Sommer 2005 wurde ein auch für die Allgemeinheit zugängliches, teilweise barrierefreies, therapeutisches Spielgelände vor der REHA-Klinik angelegt. Entstanden sind Sand-, Kletter- und Wasserlandschaften, ein Garten der Klänge, eine Rutschanlage, eine Himmelsschaukel und vieles anderes mehr. Alle Objekte sind aus Naturmaterialien stabil gearbeitet und langlebig angelegt. Für alle Altersgruppen gibt es so individuelle Bereiche. Die Spielorte können sich mit den Phantasien ihrer Nutzer ändern, z.B. Umgestaltung der Weiden- und Strohhütten im „Hüttendorf“.

Nach der Fertigstellung wurde der Park vom TÜV abgenommen und entspricht somit den Sicherheitsvorschriften. Die öffentliche Zugänglichkeit ist mit der Gemeinde Oy-Mittelberg rechtlich abgesichert und Parkplätze sind angelegt. Das Projekt wurde zusätzlich von der Aktion „Sternstunden e.V.“ des Bayerischen Rundfunks mit € 100.000 unterstützt. Ein weiterer Zuschuss in Höhe von € 36.585 ist von der „Aktion Mensch“ bereitgestellt worden.

Der Park der Sinne wurde im September 2005 feierlich eingeweiht. Positive Berichte von Besuchern, Touristen und Patienten aus ganz Deutschland über dieses besondere Angebot in Oy-Mittelberg im Allgäu machen die Gemeinde weit über die Allgäugrenzen hinaus bekannt.

Effekte
  • Bessere Lebensqualität für die Bürger, insbesondere die Kinder in Oy-Mittelberg,
  • Ergänzung des Therapieangebots der REHA-Klinik,
  • höhere Attraktivität des Standortes und Steigerung des Bekanntheitsgrades bundesweit



Weiterführende Links

Homepage Hochgebirgsklinik Mittelberg - Park der Sinne
Homepage Gemeinde Oy-Mittelberg





KONTAKT

Regionalentwicklung Oberallgäu
im Grünen Zentrum Immenstadt
Kemptener Straße 39
87509 Immenstadt i. Allgäu
Tel.: 08323 99836-10

E-Mail: info@regionalentwicklung-oa.de
Vereinsregister Kempten VR 1838


Information in other languages
FÖRDERUNG

Gefördert durch das Bayerische Staats-
ministerium für Ernährung, Landwirtschaft
und Forsten und den Europäischen Land-
wirtschaftsfonds für die Entwicklung des
ländlichen Raumes (ELER)

RUNDBRIEF

Immer auf dem Laufenden dank unserem
Rundbrief! Jetzt anmelden ...

Name: (*)
E-Mail: (*)
 
RECHTLICHES

Impressum & AGB
Datenschutz / Nutzungsbedingungen
Kontaktformular
Bildnachweis

Sitemap aufrufen
Suche

© 2017 Regionalentwicklung Oberallgäu. Alle Rechte vorbehalten. | Druckversion | made by ascana