Zurück zur Startseite!
HomeSitemapKontakt

Suche:
Das Allgäu in den Alpen - Urlaubsinformationen zu den Themen Wandern, Wellness, Radfahren, Winter und Kultur in Bayern
AKTUELLES WIR ÜBER UNS STRATEGIE & EVALUIERUNG IDEEN & FÖRDERUNG PROJEKTE WEITERE AKTIVITÄTEN KONTAKT


SIE BEFINDEN SICH HIER:
PROJEKTE


Werte schöpfen
Umwelt schützen
Lebensqualität steigern
Aktiv lenken
Kooperationsprojekte
Alle LEADER-Projekte 2014-20



Projektname: LAG-Management
Träger: Regionalentwicklung Oberallgäu e.V.
Gesamtkosten: 780.000 € 
Förderung: 250.000 €
Eigenanteil: Eigenmittel aus Beiträgen
Projektgebiet: Gebietskulisse der LAG (27 Gemeinden im Lks. OA
Laufzeit: 05/2015 - 
Förderinstrument:  LEADER in ELER 2014-2020

Anlaufstelle für die Region

LAG-Management


Ausgangssituation und Handlungsbedarf
Der Regionalentwicklung Oberallgäu e.V. hat sich mit seiner Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) „… miteinander für die Zukunft unserer Region“ für die Förderperiode 2014-20 als LEADER-Region beworben und am 12. März 2015 die Anerkennungsurkunde erhalten.
Um die in der Entwicklungsstrategie formulierten Ziele zu erreichen ist ein professionelles LAG-Management erforderlich und programmseitig auch vorgegeben.
 
Ziele und Maßnahmen im Projekt
Ziel des Projekts ist es, eine Begleitung der Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie 2014-20 zu gewährleisten. Das LAG-Management wird von Personal übernommen, das beim Regionalentwicklung Oberallgäu e.V. angestellt ist. Zu den Aufgaben des LAG-Managements gehört insbesondere:
  • Motivation von Ideengebern und ihre Beratung bei der Projektkonzeption,
  • Unterstützung der Projektträger bei der Antragstellung, Umsetzung und Abrechnung ihrer Projekte,
  • Vor- und Nachbereitung der Sitzungen des Entscheidungs­gremiums,
  • Öffentlichkeitsarbeit sowie
  • Monitoring und Evaluierung der Aktivitäten.
 
Bezug zur Lokalen Entwicklungsstrategie
Das LAG-Management ist unabdingbare Voraussetzung für die Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie 2014-20. Es hilft somit bei der Umsetzung aller Entwicklungsziele, direkt einzuordnen ist es in Regionales Entwicklungsziel 4 (Aktiv lenken – Das Regionalmanagement zielgerichtet einsetzen). Das Vorhaben ist in der LES als Startprojekt Nummer 4.1.1 (LAG-Management) verankert.


Status
bewilligt, Umsetzung läuft



[20.05.2017, AZ] Geld für Reise in die Römerzeit (98 KB)
[20.05.2017, AAB] Reise in die Römerzeit und Obstler in Ofterschwang kaufen (378 KB)
[17.05.2017,AZ] Entscheidung über Leader-Fördergeld (39 KB)
[05.04.2017, AZ] LEADER-Mittel werden stärker begrenzt (75 KB)
[01.04.2017,AAB] LEADER-Mittel werden künftig stärker begrenzt (749 KB)
[28.03.2017, AZ] Buergerengament soll stärker unterstützt werden (44 KB)
[28.03.2017, AAB] Bürgerengagement soll unterstützt werden (260 KB)
[27.12.2016, Füssener Zeitung] Als Honigdorf einen Namen machen (838 KB)
[30.11.2016, KB] Weg frei für neue Projekte (707 KB)
[26.11.2016, AAB] Ja zu Pumptrack, Jugend- und Bäckerprojekt (206 KB)
[25.11.2016, BLW] Aus Molke wird Energie (1.3 MB)
[06.10.2016, Allg. Bauernblatt] Exkursion zu Leader-Projekten (676 KB)
[29.09.2016; AAB] Natürliche Vielfalt (209 KB)





KONTAKT

Regionalentwicklung Oberallgäu
im Grünen Zentrum Immenstadt
Kemptener Straße 39
87509 Immenstadt i. Allgäu
Tel.: 08323 99836-10

E-Mail: info@regionalentwicklung-oa.de
Vereinsregister Kempten VR 1838


Information in other languages
FÖRDERUNG

Gefördert durch das Bayerische Staats-
ministerium für Ernährung, Landwirtschaft
und Forsten und den Europäischen Land-
wirtschaftsfonds für die Entwicklung des
ländlichen Raumes (ELER)

RUNDBRIEF

Immer auf dem Laufenden dank unserem
Rundbrief! Jetzt anmelden ...

Name: (*)
E-Mail: (*)
 
RECHTLICHES

Impressum & AGB
Datenschutz / Nutzungsbedingungen
Kontaktformular
Bildnachweis

Sitemap aufrufen
Suche

© 2017 Regionalentwicklung Oberallgäu. Alle Rechte vorbehalten. | Druckversion | made by ascana