Zurück zur Startseite!
HomeSitemapKontakt

Suche:
Das Allgäu in den Alpen - Urlaubsinformationen zu den Themen Wandern, Wellness, Radfahren, Winter und Kultur in Bayern
AKTUELLES WIR ÜBER UNS STRATEGIE & EVALUIERUNG IDEEN & FÖRDERUNG PROJEKTE WEITERE AKTIVITÄTEN KONTAKT


SIE BEFINDEN SICH HIER:
WEITERE AKTIVITÄTEN


Netzwerk Regionalentwicklung Allgäu
weitere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner 

Weitere Netzwerke und Kooperationspartner



Partner rund ums Allgäu


Auch außerhalb des Allgäus kooperieren wir mit Regionen und ihren Akteuren, insbesondere natürlich mit unseren Nachbarn:

LAG Auerbergland Pfaffenwinkel
LAG ReAL West (ehem. LAG Stauden)
LAG Außerfern (Österreich)
LAG Vorarlberg (Österreich)



Netzwerk Bayernregional


Auf Bayerischer Ebene haben sich einige LAGs für einen besseren Austausch zusammengeschlossen und das Kompetenznetzwerk der Regionalmanagements in Bayern gestartet. Dieser Austausch hilft bei der Bewältigung von ähnlichen Problemen ist aber auch eine Unterstützung bei der Projektentwicklung.

Netzwerk Bayernregional



Netzwerk BAG-LAG


Auf Bundesebene kooperieren die LEADER-Aktionsgruppen im Zusammenschluss "Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen in Deutschland" (BAG-LAG) um gemeinsame Ziele gegenüber den Programmbehörden zu kommunizieren.


Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume


LEADER setzt nicht nur regional auf Erfahrungsaustausch und Zusammenarbeit. Netzwerke in den Bundesländern und deutschlandweit die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) unterstützen die Akteure beim Austausch neuer Entwicklungsansätze und erolgreicher Projektideen. Kontakte - auch internetional und über Leader hinaus - werden möglich.

Die Veranstaltungen der Vernetzungsstelle dienen als Foren für den fachlichen Austausch und die Information von Fachpublikum und Öffentlichkeit. Die DVS informiert mit dem Newsletter landaktuell und dem Magazin LandInForm kostenlos alle Interessierten.

Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume



Europäisches Netzwerk für Ländliche Entwicklung


Das Europäische Netzwerk für ländliche Entwicklung (ENRD) wurde im Oktober 2008 als zentrale Einrichtung für alle im ländlichen Raum tätigen Akteure gegründet. Insbesondere trägt das Europäische Netzwerk dazu bei, sicherzustellen, dass die Mitgliedstaaten die ländlichen Entwicklungsprogramme effektiv umsetzen.

Infobroschuere des ENRD (454 KB)

Europäisches Netzwerk für Ländliche Entwicklung





KONTAKT

Regionalentwicklung Oberallgäu
im Grünen Zentrum Immenstadt
Kemptener Straße 39
87509 Immenstadt i. Allgäu
Tel.: 08323 99836-10

E-Mail: info@regionalentwicklung-oa.de
Vereinsregister Kempten VR 1838


Information in other languages
FÖRDERUNG

Gefördert durch das Bayerische Staats-
ministerium für Ernährung, Landwirtschaft
und Forsten und den Europäischen Land-
wirtschaftsfonds für die Entwicklung des
ländlichen Raumes (ELER)

RUNDBRIEF

Immer auf dem Laufenden dank unserem
Rundbrief! Jetzt anmelden ...

Name: (*)
E-Mail: (*)
 
RECHTLICHES

Impressum & AGB
Datenschutz / Nutzungsbedingungen
Kontaktformular
Bildnachweis

Sitemap aufrufen
Suche

© 2017 Regionalentwicklung Oberallgäu. Alle Rechte vorbehalten. | Druckversion | made by ascana